Das alte Bergkloster Lomisi liegt auf einer Höhe von 2200 m, es gibt eine hervorragende Aussicht auf die Aragvi- und die Ksani-Schlucht, bei gutem Wetter können Sie den Kazbek sehen und Sie können auch die gesamte Gudauri-Hochebene sehen.
Diese Freeride-Tour ist für diejenigen, die Dinge wie 3 in 1 kombinieren möchten:
  • Ein ausgezeichneter harmonischer Anstieg, der durch Wald und Felder führt.
  • Besuch eines Klosters aus dem 7. Jahrhundert und Begegnung mit den Mönchen
  • Steile Freeride-Abfahrt, es gibt Möglichkeiten für Abfahrten durch den Wald.

Programm

  • Schwierigkeit: 3 von 5
  • Programmdauer: 6 Stunden
  • Höhenunterschied: 750 ~ Meter
  • Aufstieg zum Ausgangspunkt: 2-3 Stunden
  • Höchster Punkt ▲ 2200 m.
  • Tiefster Punkt ▼ 1500 m.

Preis

  • Preis Schreiben Sie uns für Informationen (abhängig von der Größe der Gruppe und der Anzahl der Tage).

Im Preis inbegriffen:

  • Begleitung der Gruppe durch zwei Guides
  • Übertragen Sie Gudauri-Kvemo Mleta-Gudauri

Benötigte Ausrüstung:

  • Rucksack zum Tragen von Ski / Snowboard;
  • Teleskopstangen;
  • Helm, Schutz;
  • Trockenrationen (Sandwich, Wasser, Thermoskanne);
  • Schaufel, Piepser, Lawinensonde;
  • Skitourenausrüstung oder Schneeschuhe;

Galerie